November 2007

Nun ist wieder ein Jahr rum und ich muss mit der Hilde zum TÜV. Ist echt Lästig!

Da ich seit April in Langenaltheim ohne hinteren Unterfahrschutz im Straßenverkehr teilnehme, musste ich mir vor dem TÜV-Termin etwas einfallen lassen!

Ich wollte schon von Anfang an einen UFS den man wegklappen kann. Schön wäre es wenn dieser UFS dann als Schutz vor dem Aufsetzen des Koffers genutzt werden könnte. Dies war jedoch Aufgrund der Konstruktion des MAN UFS nicht so ohne weiteres zu bewerkstelligen.

Nun habe ich eine Lösung gefunden die sich in der Praxis noch bewähren muss. Aber ich denke, dass man damit ganz gut leben kann!

Normale Fahrstellung
Gelände Fahrstellung
Böschungswinkel ~ 40°

Maßnehmen


Vorbereitung der Befestigung

Details der Aufnahme

Was allerdings der TÜV dazu sagt weiß ich nicht. Bei den letzten 2 TÜV Terminen wurde nicht bemängelt dass der UFS lediglich an 6 x M12 sowie 4 x M14 Schrauben befestigt ist!

Fortsetzung März 2008